Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Jugendsprache’

Die Jugend von heute ist mir schon eine! Früher hätte man uns nach derart dreisten Sprüchen zum Mundausspülen verdonnert, heute aber wird so manch locker aus loser Lippe Gelabbertes rubbeldiekatz als  „Jugendwort des Jahres“ verdächtigt!

Jedenfalls: Die 15 Anwärter für das Jugendwort 2011 stehen mittlerweile fest. Aus den folgenden Wortschöpfungen wird der Langenscheidt Verlag in den nächsten Tagen und in Zusammenarbeit mit der Jugendzeitschrift „Spiesser“ sowie der Jugendmesse „You“ den Nachfolger des Jugendwortes 2010, Niveaulimbo, küren:

Bitchmove
hinterhältige Aktion

Fail /Epic Fail
grober Fehler, Versagen

fjed(e)n
auf jeden Fall

Gesichtsbuch
(mehr …)

Advertisements

Read Full Post »

jugendwortOb ‚Jambajaner’, also jemand, der seine Umwelt mit nervigen Handy-Tönen quält, oder ‚Bankster’, eine Wortkombo aus ‚Banker’ und ‚Gangster’: Seit gestern sind 30 neudeutsche Wortkreationen im Rennen um den Titel ‚Jugendwort des Jahres 2009’ – eine Initiative des Langenscheidt Verlages und der Jugendzeitschrift SPIESSER mit Unterstützung des Social Networks MySpace.

Und das sind die Kandidaten für das Jugendwort des Jahres 2009:

  • Aknestäbchen – Pommes Frites
  • AOK-Chopper – Rollator
  • bam, bäm – cool, endgeil
  • Bankster – Bankangestellter, der in der Finanzkrise spekulative Geschäfte macht
  • buttern – schwitzen (mehr …)

Read Full Post »

%d Bloggern gefällt das: